Vielen Dank!

 
Foto: © Deutscher Bundestag / Thomas Koehler/photothek/Deutscher Bundestag

Ich danke ganz herzlich allen Wählerinnen und Wählern, die mir am 24. September ihr Vertrauen geschenkt haben.  In den ersten Tagen ist bereits viel passiert. Uns erwarten spannende Wochen, in denen sich eine neue Koalition finden muss.
In den kommenden vier Jahren werde ich mich in Berlin für die Belange unserer Region und der Menschen vor Ort einsetzen. Ich werde Sie hier auf dem Laufenden halten. Sollten Sie ein Anliegen haben, freue ich mich, wenn Sie Kontakt mit meinem Büro aufnehmen.
Ich freue freue mich auf viele interessante Gespräche.

Kontakt:
Telefon: 04461 7485210

Ihre
Siemtje Möller

 
Verfügbare Downloads Format Größe
Möllermittendrin:Hier klicken! PDF 1,14 MB

Neues von Siemtje Möller

Alle Meldungen
 
 

Möller begrüßt Wilhelmshavenerin in Berlin

Um mehr Mädchen für die Politik zu begeistern, lädt die SPD-Bundestagsfraktion in jedem Jahr 50 Mädchen aus ganz Deutschland nach Berlin ein. Auch Siemtje Möller konnte am Donnerstag ein Mädchen aus ihrem Wahlkreis in Berlin begrüßen. Die Bundestagsabgeordnete betonte: „Besonders bei der momentan geringen Frauenquote im Bundestag, müssen wir mehr junge Frauen für die parlamentarische Arbeit begeistern! Ich freue mich deshalb, dass ich Enya in Berlin begrüßen konnte.“ mehr...

 
 

Bundespresseamtsfahrt nach Berlin: Möller begrüßt erste Gruppe

Die Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller konnte Mitte April ihre erste Gruppe politisch interessierter Bürgerinnen und Bürger in Berlin begrüßen. Unter der Leitung von Dörthe Kujath hatten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den Weg in die Bundeshauptstadt gemacht. Sie waren der Einladung von Möller gefolgt, an der vom Bundespresseamt organisierten Fahrt nach Berlin teilzunehmen mehr...

 
 

Brückenteilzeit: Arbeitszeit, die zum Leben passt

Die Teilzeitfalle wird abgeschafft: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wird einen Gesetzesentwurf zur so genannten Brückenteilzeit auf den Weg bringen. „Damit wird ein weiterer wichtiger Schritt zur Gleichberechtigung getan.“, so Möller. Denn meist sind es Frauen, die nach der Kindererziehung oder der Pflege Angehöriger in der Teilzeit feststecken. mehr...

 
 

Zwei Friesen für Niedersachsen - Möller und Lies im SPD-Landesvorstand bestätigt.

Siemtje Möller: "Ich freue mich die Arbeit der letzten zwei Jahre im Landesvorstand der SPD Niedersachsen fortsetzen zu dürfen. Gemeinsam mit Olaf Lies ist die Region stark vertreten. Ich möchte mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass Themen wie Arbeit und Bildung bei uns im Fokus stehen. Die SPD hat in diesen Bereichen seit der Regierungsübernahme viel durchgesetzt. mehr...

 
 

Förderprogramm „Sprach-Kitas“ – Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund erhalten über 1 Mio. Euro

Wie die SPD-Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller mitteilte, erhalten 12 Kitas im Bereich Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Die Fördersumme für die Region beläuft sich auf rund 1,16 Mio. Euro. mehr...