Runder Tisch Wasserstoff – Zukunftsregion Wilhemshaven

Vor anderthalb Jahren haben Minister Olaf Lies und ich den Runden Tisch Wasserstoff ins Leben gerufen – in der festen Überzeugung, dass die Region Wilhelmshaven alles hat, was es braucht um Energiedrehscheibe für Erneuerbare Energien zu werden: Langjährige Expertise im Energieumschlag, Erzeugungskapaizitäten, eine Abnehmerseite und Speicherkapazitäten, den einzigen deutschen Tiefwasserhafen, entwicklungsreife Industrieflächen und vor allem tatkräftige Menschen, die einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten wollen.
Im Runden Tisch haben sich zahlreiche angesiedelte oder ansiedelungswillige Unternehmen und ihre Belegschaften vernetzt und sich gemeinsam auf den Weg gemacht, um die Puzzleteile zu einem sinnvollen Ganzen zusammenzusetzen. In einer Studie wurden die Ergebnisse zusammengefasst und vor großem Publikum und mit einer überwältigenden Resonanz vorgestellt.

Es war ein tolles Gefühl, dass etwas Wirklichkeit wird, dass vor einigen Monaten mit einer kleinen Videokonferenz begann und dazu führte, dass sich nun die ganze Region nicht nur aufmacht um die Energiewende umzusetzen, sondern auch einen Beitrag zur Energieunabhängigkeit von Russland zu leisten. Vielen Dank dem Land Niedersachsen, der Stadt Wilhelmshaven und den Unternehmen für den Enthusiasmus und die Tatkraft – Dem Norden gehört die Zukunft!