Das Steuer in gute Hände übergeben

Ziemlich genau zwei Jahre durfte ich Sprecherin des Seeheimer Kreis sein und habe in der Zeit mit meinen Co-Sprechern Dirk Wiese und Uwe Schmidt viel erreicht: der Höhepunkt war sicherlich das Seeheimer-Gartenfest, am Montagabend nach der gewonnenen Bundestagswahl 2021 mit dem glänzenden Wahlsieger Olaf Scholz, unserem Bundeskanzler. Ich schaue auf zwei erfolgreiche Jahre zurück, in denen wir Seeheimer der stabile starke Flügel der SPD-Fraktion im Bundestag geblieben sind, in denen wir uns verjüngt haben und viele weibliche Mitglieder gewinnen konnten.

Doch jetzt war es Zeit das Amt in gute Hände weiterzugeben, denn auch mein neues Amt als Parlamentarische Staatssekretärin fordert mich sehr und im Moment ganz besonders. Deshalb habe ich anlässlich der traditionellen Spargelfahrt mein Amt als Sprecherin übergeben. Ich hätte mir keine bessere Nachfolgerin als Marja-Liisa Völlers wünschen können: freundlich, tolerant und durchsetzungsstark, klar im Auftritt und eine zähe Verhandlerin – und in den gemeinsamen Jahren hier in Berlin eine echte Freundin geworden. Ich gehe mit einem weinenden Auge, weil das Amt mir so viel Freude gemacht hat, aber vor allem mit einem lachenden Auge, Marja, weil du es bist, die mir nachfolgt und ich weiß, wie sensationell du es machen wirst!